SIR VALLAT

Sir Vallat und seine Begleitung werden zu Shootingstars eines sonntäglichen Spaziergangs entlang des Zürcher Seeufers zwischen Bellevue und Tiefenbrunnen. Ziel: Bekanntmachung des ersten Weltwurstkongresses mit internationaler Beteiligung von Filousofen, Fleischfetischisten, Fallen- und Bittstellern sowie von allen, denen die Wurst nicht wurst ist. Das Projekt wurde mangels Brät alias Enthusiasmus im Hirn seitens Initiator öffentlichkeitsunwirksam verdaut.