konstruktives

Fotografieren in Ausstellungen: intuitiv, fahrig, dann verfremden. Bilder nachmalen: Ich bediene mich bei andern, um ihnen Respekt zu erweisen. Im Haus Konstruktiv in Zürich habe ich ein paar Jahre als freiwilliger Kunstwärter gearbeitet.

latifa echakhch im haus konstruktiv

Latifa Echakhch mit der Installatin "Screen Shot" im Haus Konstruktiv Zürich, Gewinnerin des Zurich Art Prize 2015. Triptichon-Paravents. In schwarzer Tinte "ertränkte" Kleider. Erinnern (mich) an das blutige Flüchtlingsdrama auf dem Mittelmeer, welches unser (Bildschirm-)Weltbild und die politische Landschaft dramatisch verändert.