· 

WISSENDE HÄNDE

#kafisatzlesen 575/1565:


W I S S E N D E  H Ä N D E


«Und, was schlägst du vor?»

Für einmal musst nicht du dir nicht an den Kopf langen, das werde ich für dich übernehmen.»

«Asso bitte. Wie ...?»

«Ich berühre und klopfe sanft bestimmte Punkte.»

«Klopfst was aus dem Busch?»

«Die Stille in Dir. Deine Gehirnfrequenz sinkt auf 5-8 Hertz.»

«Und mein Herz in die Hose?»

«Nein, du liegst ja flach. Aber wenn du schon eine deiner Neurosen ansprichst: Auch deine zahlreichen Altrosenkultur sind bei mir in wissenden Händen.»

_____


Stimmt! Andrea Maria alias Indian Summer betreibt in Winterthur die Praxis, die ich im Kommentar verlinke. Und hiermit empfehle. Denn die Reise zu mir selbst, auf die mich Andrea geschickt hat ... tja ... das müsstest du schon selber erfahren. Fazit: kein esoterischer Resonanzfirlefanz, sondern spirituelles Nudging auf dem nie endenden Weg zur Selbsterkenntnis.